*NEU* Aufgaben für Wahlpflicht Informatik 10 (Oppermann)

Folgende Aufgaben werden ergänzt und gelten normalerweise immer für eine Woche. Sie sollten also auch am Ende der angegebenen Woche abgearbeitet worden sein. Der Unterricht nimmt auf jeden Fall bezug auf die Aufgabenstellungen!

Aufgaben-Übersicht
Woche-Nr.WocheUnterrichtstageAufgaben
111.9. - 18.9.17Di, Dosiehe Detailansicht
219.9. - 25.9.17Di, Dosiehe Detailansicht
326.9. - 3.10.17Di, Dosiehe Detailansicht

Aufgaben-Detailansicht

Woche-Nr. 1 Aufgaben

  1. Artikel über TigerJython durcharbeiten und das Programm zu Hause ausprobieren!
  2. Aus dem Script von Tobias Kohn: Einführung in die Computer-Programmierung August 2017 folgende Aufgaben bearbeiten:
    • Durcharbeiten der Seiten 1 - 9 (Kapitel 1 und Teil von Kapitel 2).
    • Aufgabe 2. ( S. 9) Das Haus vom Nikolaus (DHvN)
    • Durcharbeiten der Seiten 10 - 13, insbesondere Kap. 2.3 "Der Turtle Neues beibringen"
    • Erweiterung der Aufgabe 2 (DHvN): Schreibe drei verschiedene Funktionen (dhvn1, dhvn2, dhvn3), die beim Aufruf das HvN mit unterschiedlichen Seitenlängen zeichnen.
      dhvn1: Seitenlänge 120
      dhvn2: Seitenlänge 180
      dhvn3: Seitenlänge 243

Woche-Nr. 2 Aufgaben

  1. Ergänzend und zur Vertiefung dazu Durcharbeiten der Kapitel 2.4 bis 2.6 im o.a. Script "August 2017". Konkret folgende Aufgaben:
      • Aufgaben 8., 9., 11.13.14., 15.
    • Erweiterung des DHvN um Funktionen und Parameter:
      • Durcharbeiten des Arbeitsblattes Anweisungen-Funktionen-Parameter (im Anhang)
      • Definiere eine Funktion dhvn(seitengroesse), die ein HvN mit beliebiger angegebener Seitengroesse zeichnet. Beispielaufruf: dhvn(174) zeichnet ein HvN mit der Seitengroesse des Quadrats von 174. Beachte dabei, dass die Groesse des Daches entsprechend in der dazugehörigen Funktion berechnet werden muss!
      • Als Herausforderung (nur für helle Köpfe!): Definiere eine Funktion dhvn(hoehe), die ein HvN der angegebenen Gesamthöhe (also von der Grundseite des Quadrats bis zur Spitze des Rechtecks) zeichnet! Hinweis: hier ist (ein wenig) Mathematik der Geometrie und logisches Überlegen gefordert.

    Woche-Nr. 3 Aufgaben

    1. Wiederhole die Inhalte aus Woche 1 und 2
    2. Durcharbeiten des Kapitels 2.9 "Mehrere Parameter" und Aufgaben 25., 26.
    3. Schreibe Fragen und Hinweise in elektronischer Form (Textverarbeitung, Editor) zum Stoff der Wochen 1-3 auf.
    4. Bringe alle Übungen, Ausarbeitungen, etc. auf einem USB-Stick in den Unterricht mit!

     

    AnhangGröße
    PDF Icon anweisungen-funktionen-parameter.pdf83.42 KB