Erreichbarkeit Schulsozialarbeit während Lockdown und saLzH


Berlin, 6. Januar 2021

Liebe Eltern, Liebe Schüler*innen,

Ich hoffe, die meisten von Euch/Ihnen hatten trotz Allem schöne und erholsame Weihnachtsferien und der Start in den schulischen Alltag in 2021 hat trotz anhaltender coronabedingter Einschränkungen gut geklappt.
Ein (All-)tag im Lockdown bedeutet für Familien eine besonders große Herausforderung. Verbunden damit kann es Situationen geben, in denen Hilfe und Unterstützung gut tun kann.
Familiär oder Schulisch, ganz egal, ich stehe Ihnen/Euch weiterhin als Schulsozialarbeiterin des Werner von Siemens Gymnasiums mit Rat und Tat zur Seite.
Bitte meldet Euch gerne, wenn ihr Fragen, Sorgen oder Themen habt, die ein zuhörnendes und beratendes Ohr brauchen!

Meine Dienstzeiten während des Lockdowns:  Montag bis Freitag 9:00-15:00 Uhr

Meine Telefonnummer: 0163 5055865 (Christina Staude)

Meine Email: cstaudeatgss-schulpartner.de

In ganz dringenden (Not-)fällen oder außerhalb meiner Erreichbarkeit, wenden Sie sich /wendet Ihr euch bitte an folgende Stellen.

Hier wird schnell und kompetent geholfen und Unterstützung angeboten!

Berliner Notdienst Kinderschutz:

Tel.: 030-61 0066

http://www.berliner-notdienst-kinderschutz.de/hotline_kinderschutz.html

Berliner Krisendienst:

Tel.: 030-3906360

https://www.berliner-krisendienst.de/ich-brauche-hilfe/steglitz-zehlendorf-tempelhof-schoeneberg/

Mit den besten Grüßen


Christina Staude
Schulsozialarbeiterin am Werner von Siemens Gymnasium